Handy vor Überhitzung schützen

durch Amanda Preis auf June 22, 2022

Das Handy kann bei hohen Temperaturen überhitzen, wodurch der Akku und der Prozessor geschädigt werden können. 
Mit den folgenden Tipps lässt sich das vermeiden:

Tipp 1: Lasse dein Handy nicht dauerhaft an der Sonne liegen. Es würde sich ansonsten zu sehr aufheizen und dementsprechend dem Handy schaden.

Tipp 2: Entferne die Hülle deines Handys, um die Wärmeentwicklung zu reduzieren, denn dadurch ist eine bessere Temperaturregulation möglich.

Tipp 3: Schalte den Flugmodus oder den Batteriesparmodus ein. Wenn du dein Handy gerade nicht benutzt, kannst du es sogar ausschalten. Das Handy benötigt wenig bis keine Energie und heizt sich so nicht (stark) auf.

Tipp 4: Vermeide es, dein Handy in der Hosentasche herumzutragen. Es bietet sich an, es beispielsweise in den Rucksack zu packen oder unter ein Handtuch; dort kann die Luft besser zirkulieren.

ZURÜCK NACH OBEN
x
x